QuerWeltein

Gesellschaft für regionale Kultur- und Umweltbildung, Trier

Nächste Wollwerkstatt am Mi. 29. Juni

Die Saison ist eröffnet!

Wollwerkstatt_1_400

Mittwoch 29. Juni 2016, 15-18 Uhr

Es sind noch einige Plätze frei.

Wie fühlt sich die frisch geschorene Wolle von verschiedenen Schafrassen an?

Den Wert von Schafwolle erkannte Menschen schon früh. Erst mit Erfindung der Scheren in der Eisenzeit konnte das Wollkleid abgeschnitten werden. Ein Blick in die Geschichte, das Handwerk und unseren Kleiderschrank zeigt, was Schafwolle mit Nachhaltigkeit zu tun hat.

Ihr wascht gemeinsam Schafwolle und breitet sie zum Trocknen aus. Ihr könnt trockene Schafwolle kardieren, die Wolle genau unter die Lupe nehmen und eine kleine Wollarbeit herstellen.

Das Zukunfts-Diplom ist ein außerschulisches Projekt zur Bildung für nachhaltige Entwicklung der Lokalen Agenda 21 Trier. Wir möchten Kindern in der Altersgruppe 1. – 6. Klasse das so abstrakte Ziel einer nachhaltigen Entwicklung kindgerecht nahe bringen, zu dem es aus unserer Sicht keine Alternative gibt.

 

Information

Dieser Eintrag wurde am Juni 22, 2016 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: