QuerWeltein

Gesellschaft für regionale Kultur- und Umweltbildung, Trier

Herbstwerkstatt

Buntes Herbstlaub und Früchte standen im Mittelpunkt des zweiten KIWI-Tages bei QuerWeltein.

Apfelernte, Früchtetee aus selbstgesuchten Früchten und Blättern, süße Apfelmonde und bunte botanische Stempel standen auf dem Programm der Herbstwerkstatt.

Die Kinder-Wissenschaftstage sind eine Initiative der mobilen spielaktion Trier e.V. in Kooperation mit der Stadtjugendpflege Trier.

Information

Dieser Eintrag wurde am Oktober 14, 2016 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: