QuerWeltein

Gesellschaft für regionale Kultur- und Umweltbildung, Trier

Projektarbeit

Wie lassen sich Projekte gemeinsam mit Kindern entwickeln? Gute Ideen entstehen oft, während der täglichen Arbeit.

Planungsworkshop Haus der Kleinen Forscher

  1. Dezember 2016 VHS Trier

In diesem Workshop gab es drei unterschiedlich Ausgangspunkte: Naturfarben, Pfannkuchen backen und Blattfrottagen. Und es war erstaunlich, in welche Richtungen diese Themen weiter entwickelt wurden. Schnell war eine ganze Handvoll passender Lernorte und Bildungspartner gefunden und die Projektarbeit mit vielen naturwissenschaftlichen Themenfeldern verknüpft.

Information

Dieser Eintrag wurde am Dezember 3, 2016 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: