QuerWeltein

Gesellschaft für regionale Kultur- und Umweltbildung, Trier

Zweitägige Fortbildungen zur Bauernhofpädagogik in der Großregion

79 Lehrkräfte und Landwirte aus allen Teilregionen erlebten in zwei Fortbildungen in Luxemburg, wie sich Bauernhofpädagogik praktisch umsetzen lässt.

46 Teilnehmende aus allen Teilregionen besuchten die zweisprachige Fortbildung am 19./20. Januar 2017 in Hollenfels.

Weitere 33 Personen aus Luxemburg nahmen an der Veranstaltung am 26.und 27. Januar 2017 teil.

Veranstalter war die Arbeitsgruppe Bauernhofpädagogik in der Großregion
http://www.bne-grossregion.net, der auch Annette Hoeft von QuerWeltein angehört.

Information

Dieser Eintrag wurde am Januar 27, 2017 von veröffentlicht.
%d Bloggern gefällt das: